Baugrund-Sachsen

Leistungen

Was wir anbieten.

 

 

Leistungspektrum
Kontrollprüfungen
Bauherreninfo

Ingenieurgeologie

Ingenieurgeologie

  • Baugrunderkundung nach DIN

  • Gründungsberatung

  • Baugrundgutachten für Einzelgebäude, Wohnkomplexe, Industrieanlagen, Neubaugebiete, Straßen, Brücken, Regen- und Hochwasserrückhaltebecken, Erdstoffdeponien etc.
  • Berechnungen und Standsicherheitsnachweise im Erd- und Grundbau

  • Beratung bei Ausschreibungen

Geologie / Umwelt

Geologie / Umwelt

  • Betreuung, Überwachung bergmännischer Vortriebe, Altbergbau, -analysen

  • Sicherungs- und Verwahrungskonzepte für unterirdische Hohlräume

  • Untersuchung von Altlasten nach Bundesbodenschutzgesetz, Sanierungs-
    konzeptionen, fachtechnische Sanierungsbegleitung

  • Geologische und bodenkundliche Kartierung

Bauüberwachung Erd- und Tiefbau

Bauüberwachung Erd- und Tiefbau

  • Überwachung / Betreuung für Erd- und Gründungsarbeiten

  • Feld- und Laborversuche für Straßen- und Tiefbau z.B. Kornverteilung, Proctordichte, Wasserdurchlässigkeit, Plattendruckversuch, Densitometer etc.

  • Bohrkernentnahme aus Fahrbahnen und Analyse der Bohrkerne gemäß Aufgabenstellung

  • Berechnung von Bindemittelzugaben für Bodenverbesserung

Hydrogeologie

Hydrogeologie

  • Hydrogeologische und hydrologische Gutachten

  • Versickerungsnachweise, Dimensionierung von Versickerungsanlagen

Weitere Ingenieurleistungen

Weitere Ingenieurleistungen

  • Beweissicherungsgutachten

  • Schadensgutachten

Bauüberwachung und Kontrollprüfungen

Bauüberwachung und Kontrollprüfungen

  • Plattendruckversuch Dm 30 cm gem. DIN 18 134

  • Leichte Fallplatte Dm 30 cm gem. TP-BF Teil B 8.3

  • Leichte Rammsondierung gem. DIN 4094 mittelschwere und schwere RS

  • Proctorversuch Dm 10 cm / Dm 15 cm gem. DIN 18 127

  • Bestimmung nat. Wassergehalt gem. DIN 18 121

  • Verdichtungskontrolle mit Stechzylinder gem. DIN 18 125 Bl.2 (Ausstechzylinder DIN 18 125 Abs. 6.2)

  • Verdichtungskontrolle mit Densitometer gem. DIN 18 125 Bl.2

  • (Ballonverfahren DIN 18 125 Abs. 6.4)

  • Ermittlung der Wasserdurchlässigkeit gem. DIN 18 130

  • Standrohrgerät, veränderliches hydr. Gefälle)

  • Bestimmung der Kornverteilung Naßsiebung bis 2 mm Größtkorn bis 56mm

  • (Größtkorn) gem. DIN 18 123

  • Bestimmung der Konsistenzgrenzen gem. DIN 18 122

  • Bestimmen der Bindemittelmenge für Bodenverbesserung

  • Bestimmung von teer- und pechhaltigen Bestandteilen im Ausbauasphalt

  • Untersuchungen von Ausbaumaterialien gemäß LAGA – Vorschriften

  • Entnahme von Bohrkernen aus Beton- und Asphaltdecken

  • Analyse der entnommenen Bohrkerne entsprechend Aufgabenstellung


W
eitere Versuche und Untersuchungen auf Anfrage.

 

Bauherreninfo

Bauherreninfo

Sehr geehrte Damen und Herren,
als Baugrundbüro möchten wir Ihnen gern unsere Leistungen zum Gelingen Ihres Bauvorhabens anbieten.

Vorab sollte gesagt sein, dass der Bauherr grundsätzlich das Baugrundrisiko für sein Bauvorhaben trägt. D.h., dass er für alle Mehrkosten aufkommen muß, die aufgrund der bodengeologischen und hydrologischen Eigenschaften im Bereich seines Bauvorhabens bestehen.

Als Baugrundbüro möchten wir Ihnen durch unsere Leistungen helfen, das Baugrundrisiko durch eine vorherige Baugrunduntersuchung zu minimieren und damit Ihre Baukosten für den Planer / Statiker / Architekten kalkulierbar zu machen bzw. herabzusetzen.

Unsere Leistungen umfassen u.a.:

  • Baugrundgutachten, Ermittlung der bodenmechanischen Kennwerte, Angaben zur geologischen und hydrogeologischen Situation

  • Gründungsvorschlag, bautechnische Empfehlungen (z.B. Wiederverwendung der Aushubmassen, Arbeitsraumverfüllung, Dränagen)

  • Spezialgründungen z.B. in Altbergbaugebieten, starke Hanglage, etc.

  • Baugrubenabnahme - Baubetreuung der Erdarbeiten

  • Nachweis der Versickerung von Regenwasser


Anhand des Baugrundgutachtens können Planer, Statiker und Architekten die Konstruktion der Gründung und der Statik anhand der ermittelten Bodenkennwerte für die Ausführung kostensparend berechnen und ausführen lassen.

Wir erstellen Ihnen auf Anfrage gern ein entsprechendes, objektspezifisches Angebot und stehen Ihnen mit unseren Leistungen jederzeit auch kurzfristig
unter:

Tel. 0172 / 9831768 sowie 0172 / 9829399 zur Verfügung.

Downloads

Formblätter & Antrags-Vordrucke